Schulleitung

  • Veröffentlichungsdatum: 09/08/2022
    • Baden-Württemberg, Deutschland

Für
berufsbildende Schulen in Baden-Württemberg suchen wir eine
engagierte



Schulleitung



Kennziffer 605D-AJ



Ihr Arbeitgeber ist ein
gemeinnütziger Träger, der seit über 30 Jahren erfolgreich staatlich anerkannte
Ersatzschulen betreibt. Am Standort befinden sich drei Gymnasien mit den
Profilen Soziales, Gesundheit respektive Wirtschaft, drei Berufskollegs für
Kaufleute respektive Sport- und Vereinsmanagement sowie zwei Berufsschulen für
Kaufleute respektive Lagerlogistik. Der Schulträger beschreibt sich selbst als
modern, engagiert und schüler*innenorientiert. Die Schulen mit insgesamt gerade
einmal 250 Schüler*innen zeichnen sich ferner durch kompetenz- und
praxisorientierten sowie individualisierten Unterricht aus. Die Persönlichkeit
und das Potential der Schüler*innen stehen hier im Fokus. Der Schulbesuch ist
schulgeldfrei.



Ihre Aufgaben: Neben der Leitung und
Organisation der oben genannten Schulen sind Sie für deren Weiterentwicklung
verantwortlich. Schwerpunkte liegen hier derzeit auf dem Ausbau des digitalen
Konzepts und der Erweiterung des Wirtschaftsgymnasiums. Personalauswahl,
-führung und –entwicklung sowie Budgetverantwortung gehören genauso zu Ihren
Obliegenheiten wie die Repräsentation der Schule nach außen und die Kooperation
mit den Ausbildungsbetrieben.



Der Schulträger bietet Ihnen:



-         
eine
unbefristete Festanstellung in Vollzeit,



-         
eine
attraktive frei verhandelbare Vergütung,



-         
große
Freiräume bei der Umsetzung und Weiterentwicklung des bestehenden Konzepts,



-         
keine
Unterrichtsverpflichtung,



-         
regelmäßigen
Austausch mit den Schulleitungen anderer Standorte des Trägers und der
Geschäftsführung,



-         
bezahlte
Fort- und Weiterbildungen,



-         
ein
helles, freundliches und nicht nur digital sehr gut ausgestattetes Schulgebäude
in attraktiver Lage,



-         
ein
innovatives familiengeführtes Unternehmen mit angenehmer Arbeitsatmosphäre und
kurzen Entscheidungswegen.



Der Schulträger
wünscht sich von Ihnen:



-         
ein 1. und/oder 2. Staatsexamen für das
Lehramt mit Fakultas für die Sekundarstufe II oder, für den Quereinstieg, einen
universitären Abschluss auf Master-, Diplom- oder Magisterniveau mit
Unterrichtserfahrung,



-         
nachgewiesene Leitungserfahrung und
-kompetenz,



-         
eine schüler*innenorientierte
Arbeitsweise   



-         
Verwaltungs- und Organisationstalent,



-         
Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Engagement.



Haben wir Ihr Interesse geweckt?



Dann
freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Unterlagen, die wir selbstverständlich
vertraulich behandeln. Ihre Bewerbung richten Sie unter Angabe der Kennziffer 605D-AJ bitte ausschließlich an LehrCare, vorzugsweise per E-Mail (
info@lehrcare.de) und im
PDF-Format. Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Dr. Jörg Köbke gerne zur
Verfügung.

Ähnliche Angebote

  • Geschäftsführer*in (m/w/d) gesucht.

    Geschäftsführer*in (m/w/d) gesucht.

    Verwaltung Hamburg 16/08/2022

    Eine besondere Schule für besondere Kinder.Das Friedrich-Robbe-Institut unterrichtet, fördert und pflegt Schüler*innen mit dem Förderbedarf „Geistige Entwicklung“, Schwerst-Mehrfach-Behinderung“ und „Autismus“  auf der Grundlage anthro...

  • Stellvertretende Schulleitung

    Stellvertretende Schulleitung

    Verwaltung Hamburg 15/08/2022

    Für eine Grundschule in Hamburg suchen wir im Rahmen einer Altersnachfolge eine engagierte stellvertretende Schulleitung Kennziffer 651D-AJ Ihr Arbeitgeber ist ein konfessioneller Träger. An dessen bereits vor 135 Jahren gegründeter verlässlicher zwe...

  • Grundschulleitung

    Grundschulleitung

    Verwaltung (Mecklenburg-Vorpommern) 15/08/2022

    Für eine Grundschule in Langhagen (nahe Mecklenburgische Seenplatte) suchen wir eine Grundschulleitung Kennziffer 615D-1-AJ Ihr Arbeitgeber ist eine im Jahr 2007 von einem Trägerverein gegründete staatlich genehmigte Ganztagsgrundschule mit schularte...