Ankündigungen | FAQ | Impressum | Datenschutz

Geschäftsführer*in für den Trägerverein Kindergarten und Freie Schule Elztal e.V. Waldkirch

Datum der Veröffentlichung: 19/04/2018
Änderungsdatum: 19/04/2018
  • Standort: Kollnau, Waldkirch, Freiburg / Emmendingen, Deutschland

Über uns
Der Verein Kindergarten und Freie Schule Elztal e.V. wurde 1986 gegründet und arbeitet auf der Grundlage einer zeitgemäßen Waldorfpädagogik.
Die Schulgemeinschaft besteht aus 12 Klassen, dem Kindergarten- und der Brückengruppe sowie der hauseigenen Schulcafeteria. Zwei Schulhäuser und ein Schulgelände direkt am Wald sowie etwa 100 Familien und 30 Mitarbeiter komplettieren das Bild.

Unsere Schule wird durch ein Führungsgremium, den Schulführungskreis, geleitet. Dieser setzt sich aus Lehrer*innen, Vorstand und Geschäftsführung zusammen und arbeitet nach den Prinzipien der Selbstverwaltung.

Kennzeichnend für das pädagogische Konzept sind Klassengrößen von durchschnittlich 15 Schüler*innen, das ganzheitliche Lernen mit allen Sinnen, die tägliche Bewegung in der Natur, das soziale Lernen über das gemeinsame Spiel und Projekte.


Wir bieten
die Stelle als Geschäftsführer*in für den Trägerverein Kindergarten und Freie Schule Elztal e.V. mit
- einer Stelle in Vollzeit (38 Std/Woche) mit langfristiger Perspektive,
- vielseitigen Aufgabenbereichen mit viel Eigenverantwortung und Gestaltungsspielraum,
- unterschiedliche Möglichkeiten, an der Entwicklung einer zukunftsfähigen Schule mit zu wirken
- einer Organisation, in der Zusammenarbeit, Kooperation und Kommunikation im Zentrum stehen,
- die Zusammenarbeit mit einem breit aufgestellten Kollegium
- eine Vergütung nach unserer internen Gehälterordnung
- eine praxisbezogene Einarbeitung mit der aktuellen Geschäftsführung
- einen Arbeitsplatz in einer Region, in der andere Urlaub machen


Ihre Aufgaben  
Als Geschäftsführer*in
-
leiten Sie die Verwaltung, Finanzplanung und -verwaltung sowie das Controlling des gemeinnützigen Vereins, in dessen Trägerschaft die Schule, Kindergarten Bienenkorb, Brückengruppe und Cafeteria stehen
- sind Sie Teil des Führungsgremiums und somit an Fragen der Schulentwicklung beteiligt
- verantworten Sie unsere Büroorganisation
- arbeiten Sie in der Personalverwaltung mit
- verantworten und betreuen Sie die Zusammenarbeit mit externen Dienstleister*innen und Ämtern,
- sind Sie für die Netzwerkarbeit und die Vernetzung mit allen Akteuren zuständig,
- verwalten Sie die beiden Schulhäuser des Vereins und leiten Renovierungsarbeiten
-
wirken Sie bei interner Veranstaltungsorganisation mit.


Neben der Führung der Geschäfte steht der Umgang mit den Schüler*innen, dem Kollegium und den Eltern im Zentrum der Arbeit. Die Freude an Kontakt und Kommunikation sowie die Bereitschaft, sich auch in Konfliktsituationen auf konstruktiven Austausch einzulassen, gehört für Sie selbstverständlich zum Alltag der Geschäftsführung und trägt zur Gestaltung eines tragfähigen und angemessenen Verwaltungsbereiches bei.


Wir wünschen uns von Ihnen
Persönlich:

- Sie denken analytisch, wirtschaftlich und ressortübergreifend,
- es fällt Ihnen leicht, die richtigen Prioritäten zu setzen
- Sie arbeiten selbstständig, sind absolut verbindlich und verantwortungsbewusst,
- Sie lieben es zu organisieren und behalten immer den Überblick
- Sie sind begeisterungsfähig und agieren teamorientiert mit Blick auf das Ganze
- Sie haben ein ausgeprägtes Interesse an Weiterentwicklung und der Erweiterung von Bestehendem
- Sie kommunizieren mit Freude und Netzwerkarbeit innerhalb und nach Außen fällt Ihnen leicht
- Sie denken und planen mutig und innovativ
- Sie haben die Fähigkeit, auch wenn es einmal kritisch wird, einen kühlen Kopf zu bewahren


Fachlich:
-
Sie haben ein Hochschulstudium absolviert oder eine qualifizierte kaufmännische Ausbildung und einige Jahre Berufserfahrung in einer leitenden Position
- Sie haben gute Kenntnisse in der Verwaltung öffentlicher und privater Zuwendungen sowie im Management gemeinnütziger Projekte
- Sie verfügen über fundierte betriebs- und finanzwirtschaftliche Kenntnisse sowie arbeitsrechtliche Grundkenntnisse
- Es ist von Vorteil, wenn Sie Berufserfahrung in anthroposophisch orientierten Bildungseinrichtungen und Interesse an Anthroposophie und Waldorfpädagogik mitbringen
- Sie bringen sich gern in Gestaltungs- und Entscheidungsprozesse ein und wollen bevorzugt an der Schnittstelle von Verwaltung und Pädagogik mitwirken
- Sie haben ein sehr gutes Ausdrucksvermögen und können hervorragend Texte für Kommunikation und Schriftverkehr verfassen
- Sie verfügen über sehr gute MS Office Kenntnisse (Word, Excel, Power Point, Outlook)
- Wir wünschen uns von Ihnen einen reflektierten Umgang zum Thema Schul- und Bildungslandschaft sowie optimaler Weise im Bereich der Selbstverwaltung


Sind Sie interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung:
Gewünschter Arbeitsbeginn: Februar 2019. Einarbeitungszeit ab Oktober 2018 nach Absprache.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Kindergarten und Freie Schule Elztal e.V.
z.Hd. Vorstand

Maxhausweg 4
79183 Waldkirch


Gerne auch per Email an info@freieschuleelztal.de

Verwandte Anzeigen

  • Waldorf-Kindertagesstätte Solhjem in Dänemark sucht neue(n) Leiter(in)
    Waldorf-Kindertagesstätte Solhjem in Dänemark sucht neue(n) Leiter(in)
    Verwaltung - Aarhus (Dänemark) - 23/09/2018

    Da unser Leiter im nächsten Jahr in Rente geht, suchen wir eine(n) neue(n) Leiter(in) für Solhjem mit Arbeitsantritt am 1. August 2019.   Wer sind wir?   Solhjem ist eine private Waldorf-Kindertagesstätte in Aarhus, Däne...

  • Geschäftsführerin/Geschäftsführer
    Geschäftsführerin/Geschäftsführer
    Verwaltung - Vaihingen an der Enz (Baden-Württemberg) - 13/09/2018

      Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n) Geschäftsführerin/Geschäftsführer Der Waldorf Kindergarten und Schulverein Vaihingen/Enz betreibt einen dreigruppigen Kindergarten und eine einzügige Schule mi...

  • Bildungsreferentin/Bildungsreferent bei Aventerra e.V.
    Bildungsreferentin/Bildungsreferent bei Aventerra e.V.
    Verwaltung - Stuttgart (Baden-Württemberg) - 15/08/2018

    Bildungsreferentin/Bildungsreferent bei AVENTERRA e.V. AVENTERRA e.V. ist einer der führenden Anbieter von außerschulischen Angeboten mit erlebnispädagogischen Methoden. Unsere Ausbildung in Erlebnispädagogik ist durch den Bundes...