Ankündigungen | FAQ | Impressum | Datenschutz

Gastepoche Chemie Klasse 8 Schwäbisch Gmünd

Datum der Veröffentlichung: 04/12/2018
Änderungsdatum: 04/12/2018
  • Standort: Schwäbisch Gmünd, Ostalb, Deutschland

Seit über 30 Jahren ermöglicht die Freie Waldorfschule als staatlich anerkannte Bildungseinrichtung in freier Trägerschaft Waldorfpädagogik in Schwäbisch Gmünd. Elternschaft und Lehrerkollegium widmen sich im intensiven Zusammenwirken der Erziehung und Bildung unserer etwa 400 Schülerinnen und Schüler. Mit Hauptschul- und Realschulabschluss, Fachhochschulreife und Abitur sind alle Schulabschlüsse möglich.


Weitere Informationen zu unserem Haus finden Sie hier auf unserer Startseite.


 Da unsere aktuelle 8. Klasse sehr groß ist, suchen wir im laufenden Schuljahr zur Unterstützung der Klassenlehrerin in der Chemieepoche  einen Klassenlehrer oder Chemielehrer, der mit der Klassenlehrerin zusammen diese Epoche unterrichtet.


Die Epoche dauert 3 Wochen, der Zeitpunkt kann in Absprache mit der Klassenlehrerin bedingt frei gewählt werden (unter Rücksichtnahme auf feststehende Termine). Nicht möglich sind jeweils 18.2. – 22.3.19; 29.4. – 17.05.19; 24.06. – 12.07.19, 15.07. – 19.07.19


Unsere Erwartungen



  • die abgeschlossene Ausbildung zum Waldorfklassenlehrer oder andere Erfahrung als Chemielehrer.


Sie bringen mit



  • Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

  • Verbundenheit mit dem Schulorganismus

  • Selbständigkeit und Initiative

  • Gewinnende Persönlichkeit

  • Teamfähigkeit

  • Konfliktfähigkeit

  • Engagement 


Ihre Aufgaben 



  • inhaltliche, pädagogische und organisatorische Mitverantwortung für den Unterricht in Absprache mit der Klassenlehrerin

  • aktiver pädagogischer und organisatorischer Austausch mit Lehrerkollegium und Schulumfeld


Sie erwartet



  • ein offenes und engagiertes Kollegium, das mit Freude an einer zeitgemäßen Gestaltung der Waldorfpädagogik arbeitet

  • tatkräftige Unterstützung durch fachspezifische Mentoren während der Einarbeitung

  • vielfältiger Gestaltungsspielraum bei der täglichen Arbeit

  • Möglichkeiten zur Fortbildung und Hospitation

  • ein Einkommen auf der Basis der hauseigenen Gehaltsordnung

  • ein wohltuendes und angenehm gestaltetes Arbeitsumfeld mit einladenden Klassenzimmern und grünem Schulgelände in der schönen Stauferstadt Schwäbisch Gmünd


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Ihre Unterlagen mit Anschreiben und Lebenslauf senden Sie bitte – bevorzugt per E-Mail – an das Schulbüro der Freien Waldorfschule Schwäbisch Gmünd, z. H. des Personalkreises, Scheffoldstraße 136, 73529 Schwäbisch Gmünd, E-Mail: info@fws-gd.de


Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass postalisch eingereichte Bewerbungsmappen nicht zurückgesandt werden können. 


Verein Freie Waldorfschule Schwäbisch Gmünd e. V. 


Dr. Jochem Pfrommer (Schulleitung)   Dr. Susanne Fendler (Schulleitung)


 

Verwandte Anzeigen

  • Lehrerpersönlichkeiten (m/w) für die Fachrichtung Chemie
    Lehrerpersönlichkeiten (m/w) für die Fachrichtung Chemie
    Chemie - Prien am Chiemsee (Bayern) - 30/11/2018

    Für das Schuljahr 2019/20 suchen wir qualifizierte Lehrerpersönlichkeiten (m/w) für die Fachrichtung Chemie in Teil- oder Vollzeit (abhängig vom Zweitfach) für die Klassen 5-13 mit Prüfungsberechtigung für Abitur un...

  • Lehrer*in Oberstufe Biologie und Chemie
    Lehrer*in Oberstufe Biologie und Chemie
    Chemie - Ismaning (Bayern) - 24/10/2018

    Wir suchen noch in diesem Schuljahr 2018/19 eine/n Lehrer*in für die Fächerkombination Chemie-Biologie, Klassenstufen 9-13 in Festanstellung. Bitte ergänzen Sie für diese Fächer Ihre schriftliche Bewerbung um Kopien des ...